News

13.07.2017

Römerquelle still ist Testsieger

Römerquelle wurde im Rahmen einer Untersuchung des österreichischen Testmagazins Konsument über stille abgefüllte Mineralwässer mit 99 von 100 Punkten als Testsieger ausgezeichnet.

Damit setzt Römerquelle einen weiteren Meilenstein auf seinem Erfolgsweg. Römerquelle notiert als klarer Marktführer in der Gastronomie und hat auch seine Position als Nummer 2 im Lebensmittelhandel mit 19,5% Prozent Marktanteil gefestigt. (LH excl. H/L MAT KW 23/2017)

Wasser ist der Ursprung des Lebens – Mineralstoffe und pure Erfrischung.

Römerquelle still wurde in der Juliausgabe des österreichischen Konsumentenmagazins Konsument zum Testsieger einer Untersuchung von stillen Mineral- und Quellwässern von 15 Marken zum Testsieger gekürt. Bewertet wurden Mineralstoffgehalt, Geschmack, Keimbelastung, Pestizidanteil, Verpackung und Kennzeichnung. „Wir wissen, dass immer mehr Österreicher zu stillem Mineralwasser greifen. Gerade bei den herrschenden sommerlichen Temperaturen wird viel mehr – und vor allem Mineralwasser – getrunken. Mit dem stillen Mineralwasser von Römerquelle ist es ein Leichtes, den täglichen Flüssigkeitsbedarf mit Genuss abzudecken. Es hat einen herrlich unverfälschten Geschmack und führt dem Körper durch seien ausgewogene Mineralisierung wichtige Mineralstoffe und Spurenelemente zu“, informiert Sandra Lischka, Senior Brand Managerin Römerquelle.

Klarer Favorit der Österreicher ist aber weiterhin prickelndes Mineralwasser, das rund 60 Prozent des Gesamtvolumens ausmacht. Der Anteil an milden bzw. stillen Wässern liegt 2016 bei rund 40 Prozent (Quelle: Forum Mineralwasser). Auch das Near Water Segment hat für Römerquelle große Bedeutung, in diesem Segment ist Römerquelle Emotion klare Nummer 1 (MA-Anteil Value 38,0 %, AC Nielsen, KW 23/2017).

„Römerquelle konnte bereits in den vergangenen Jahren immer wieder neue Trends setzen. Dies ist besonders durch Innovationen wie Römerquelle Fresh (kalorienfreies Mineralwasser mit Geschmack in den Sorten Zitrone und Minze), oder beliebte Programme wie Römerquelle Emotion Mixerl, aber auch durch ansprechende Konsumentenwerbung gelungen und soll auch heuer fortgesetzt werden“, berichtet Sandra Lischka mit Blick auf den Erfolgskurs von Römerquelle. Aktuell zum Start des Sommers garantieren die spritzigen Römerquelle Emotion Mixerl wieder die perfekte Erfrischung an lauen Sommerabenden und sind sowohl einfach in der Zubereitung als auch köstlich im Geschmack.

PlantBottle™ - Römerquelle schützt, was die Sinne belebt

Auch im Bereich der Nachhaltigkeit setzte Römerquelle 2017 einen weiteren Meilenstein: Die 0,5L PET-Produkte von Römerquelle prickelnd, mild und still werden nun in der umweltrevolutionären PlantBottle™ abgefüllt – einer zu 100 Prozent wiederverwertbaren PETGetränkeflasche, die zum Teil aus Pflanzenmaterial hergestellt ist. Sie funktioniert genauso, sieht genauso aus und lässt sich genauso leicht recyceln wie eine herkömmliche PETPlastikflasche, schont aber wertvolle Ressourcen. Die PlantBottle™ besteht aus bis zu 30% pflanzlichen und somit nachwachsenden Rohstoffen. Verwendet wird hierbei auf Zuckerrohr basierendes Bio-MEG.

Wien, 13. Juli 2017

Rückfragen und weitere Informationen:
MPW-1060, Mag. Julia Fassl, 01-504 16 14, julia.fassl@mpw-1060.com und austria@mpw-1060.com

Über Römerquelle:

Römerquelle Mineralwasser ist seit der Gründung der Römerquelle GmbH im Jahr 1965 österreichweit erhältlich. Die österreichische Traditionsmarke ist ein Joint Venture zwischen Coca-Cola Hellenic Österreich und The Coca-Cola Company in Österreich. Zusätzlich zu Römerquelle prickelnd, mild und still, sorgen auch Römrquelle Fresh für ein kalorienfreies Geschmackserlebnis. Römerquelle Emotion ist in acht erfrischend fruchtigen Sorten erhältlich. Römerquelle ist Segmentführer in der Gastronomie und hält 2016 bei einem Segmentanteil von 48 Prozent (Quelle: Distribution Spectra, September 2016).

Römerquelle ist vom Bundesministerium für Gesundheit als natürliches Mineralwasser anerkannt – die höchste Qualitätsstufe bei Trinkwasser. Das Mineralwasser zeichnet sich durch seine ausgewogene Mineralisierung aus und ist natriumarm. Römerquelle wurde im Juli 2017 im Rahmen einer Untersuchung des österreichischen Testmagazins Konsument über stille abgefüllte Mineralwässer mit 99 von 100 Punkten als Testsieger ausgezeichnet Das Wasser wird unter strengsten Qualitäts- und Hygienevorgaben direkt an der Quelle im burgenländischen Edelstal abgefüllt. Als Anerkennung seiner nachhaltigen Initiativen trägt Römerquelle bereits seit 20 Jahren das Österreichische Umweltzeichen und wurde 2014 von GREEN BRANDS Austria mit dem Siegel mit Stern ausgezeichnet. Das Produktions- und Logistikzentrum in Edelstal ist für beispielgebendes Umweltmanagement EMAS-zertifiziert und erhielt als eines der ersten Produktionsbetriebe der Unternehmensgruppe das European Water Stewardship Zertifikat in Gold – eine Bestätigung für zahlreiche nachhaltige Initiativen zur Schonung der Ressource Wasser.