Auszeichnungen und Anerkennungen

Als verantwortungsvolles Unternehmen ist es uns ein Anliegen, stets hochqualitative Getränke zu produzieren, unseren Umwelteinfluss so gering wie möglich zu halten und uns gewinnbringend für unsere Mitarbeiter, Kunden und die Gemeinschaften, in denen wir tätig sind, einzusetzen.


 European Water Stewardship EWS gold 

European Water Stewardship-Zertifikat in Gold für Coca-Cola HBC in Edelstal

Großer Erfolg für Coca-Cola HBC Österreich: Das Produktions- und Logistikzentrum in Edelstal wurde als eines der ersten Werke der CCHBC-Gruppe mit dem European Water Stewardship (EWS) Gold-Zertifikat ausgezeichnet und damit für seine nachhaltigen Bemühungen und Initiativen zur Schonung der Ressource Wasser geehrt.

Das EWS-System hilft, die Zielsetzungen der EU-Wasserrahmenrichtlinien auf Betriebsebene einzugliedern, den nachhaltigen Umgang mit Wasser und den Schutz von Ökosystemen zu bewerten, zu verbessern, aufrechtzuerhalten und auch zu kommunizieren.

Die Erreichung der Anforderungen wurde durch unabhängige Stellen vor Ort überprüft.

Der Standard legt konkrete Kriterien für Quellschutz, Wasserqualität, aber auch Abwasserentsorgung fest, die auch über die Grenzen des Betriebs hinausgehen.

Wir sehen diese Auszeichnung als Bestätigung für unsere jahrelangen und stetigen Initiativen im Nachhaltigkeitsbereich. Mit der Zertifizierung geht auch die Verpflichtung einher, die Ressource Wasser zu schützen, unseren Wasserverbrauch stetig zu reduzieren sowie Prozesswasser so weit wie möglich zu recyceln.

2015 erfolgte die erfolgreiche Rezertifizierung. 



Green brand award

Römerquelle erneut mit dem GREEN BRANDS Award ausgezeichnet

Der Einsatz von Coca-Cola HBC Österreich bzw. Römerquelle für den Umweltschutz wird von der Jury der GREEN BRANDS Organisation bereits zum dritten Mal nach 2012 ausgezeichnet.

Damit werden jene Marken geehrt, die durch ökologisch nachhaltige (Produktions-) Maßnahmen große Verantwortung für die Umwelt übernehmen. Die erfolgreiche Re-Validierung von GREEN BRANDS Austria 2016/2017 bedeutet, dass Römerquelle als erste Marke seine Auszeichnung bestätigen konnte und daher für die kommende Periode das Siegel mit Stern verwenden darf.

Der Schutz der Umwelt ist für Coca-Cola HBC Österreich und Römerquelle seit jeher ein wichtiges Anliegen, nachhaltiges Wirtschaften und ein pflichtbewusster Umgang mit unseren Ressourcen nehmen in unserer Unternehmensphilosophie einen zentralen Stellenwert ein.



Österreichisches Umweltzeichen

Österreichisches Umweltzeichen 

Nachdem Römerquelle bereits seit mehr als 20 Jahren stolzer Träger des Österreichischen Umweltzeichen ist, tragen seit 2015 auch die 0,33 Liter Gastronomie-Mehrweglaschen von Coca-Cola, Coca-Cola light, Coca-Cola zero, Coca-Cola life, Fanta, Sprite und Mezzomix diese Auszeichnung.


Global Compact

Coca-Cola HBC Österreich hat sich sehr darüber gefreut, als es am 8. März 2006 offizielles Mitglied des Global Compact der Vereinten Nationen wurde. Das im Jahr 2000 ins Leben gerufene Programm bringt Unternehmen, UN-Organisationen, Arbeiter- und Zivilgesellschaften sowie Regierungen an einen Tisch, um allgemeingültige Prinzipien in den Bereichen Menschenrechte, Arbeit, Umwelt und Korruptionsbekämpfung zu fördern.

Back to top

Related links