Feierliche Eröffnung in Edelstal

Coca-Cola Hellenic eröffnete am 2. Mai 2013 offiziell die neue Logistik- und Produktionszentrale im burgenländischen Edelstal in Anwesenheit von nationalen und lokalen Regierungsvertretern.

Namhafte Gäste wohnten der Eröffnung bei, darunter Bundesminister Niki Berlakovich, Bundesminister Rudolf Hundstorfer, Landeshauptmann Hans Niessl, Landeshauptmann-Stellvertreter Franz Steindl sowie der Bürgermeister von Edelstal, Gerald Handig. Die Weihe der neuen Anlage erfolgte durch Bischof Paul Iby. Die Gastredner gratulierten Coca-Cola Hellenic zu ihrem klaren Bekenntnis zum Standort Österreich. Durch das Investitionsvolumen von rund 40 Millionen Euro stärkt das Unternehmen Österreichs Wettbewerbsfähigkeit als attraktiven Standort in Europa.

Dazu Dimitris Lois, CEO Coca-Cola Hellenic: „Wir sind fest entschlossen, unsere Geschäfte in Österreich weiterzuentwickeln – trotz des wirtschaftlich rauen Klimas in Europa und weltweit. Unser Unternehmen leistet einen bedeutenden Beitrag für die österreichische Volkswirtschaft: Zum einen schafft der neue Standort Arbeitsplätze für 250 Menschen, zum anderen bringt unsere Tätigkeit laut einer aktuellen Studie über eine Milliarde Euro an Wertschöpfung für die österreichische Wirtschaft. Das entspricht 0,36% des österreichischen Bruttoinlandsprodukts. Mit anderen Worten: Jeder Euro direkte Wertschöpfung durch Coca-Cola bedeutet weitere 11 Euro Wertschöpfung für Österreichs Wirtschaft.“

Die jahrelange Kooperation zwischen der Gemeinde Edelstal und Coca-Cola Hellenic findet mit dem neuen Werk eine erfolgreiche Fortsetzung. Dazu Barbara Tönz, interimistische General Managerin, Coca-Cola Hellenic Österreich: „Wir bedanken uns bei der Bevölkerung von Edelstal und ganz besonders bei unseren Mitarbeitern für die tolle Zusammenarbeit. Nur durch das Engagement aller konnten wir heute einen weiteren Meilenstein in der Geschichte unseres Unternehmens setzen.“

Feierliche Eröffnung in Edelstal Feierliche Eröffnung in Edelstal

Die Festgäste konnten im Anschluss an die feierliche Eröffnung die neue Anlage bei einer Führung durch das Werk sowie mittels Kran aus der Vogelperspektive besichtigen und in der offiziellen Festschrift alle Fakten zur neuen Produktions- und Logistikzentrale nachlesen.

Coca-Cola Hellenic in Edelstal - Festschrift (PDF)

Video Eröffnung Edelstal