Produktion

Der überwiegende Teil der in unseren Abfüllanlagen hergestellten Getränke wird im Inland verkauft.

Der Abfüllbetrieb nimmt Sirup, Konzentrat oder Saftbasis als Grundlage, um die Endprodukte, die in PET- oder Glasflaschen, Dosen oder Tetrapaks abgefüllt werden, zu erzeugen.

Kunden und Konsumenten erwarten sich eine gleich bleibend hohe Qualität von unseren Getränken. Wir sind bestrebt, ihre Erwartungen zu erfüllen und zu übertreffen. Diese Verpflichtung unterstützen wir mit den internationalen Standards ISO 9001 und FSCC 22000 sowie durch unsere eigene Grundsatzerklärung zu Qualität und Lebensmittelsicherheit und den weltweit gültigen Standards von The Coca-Cola Company.

Coca-Cola Hellenic Österreich überwacht den Produktionsprozess genau und verfügt über ausgereifte Kontrollanlagen und Testverfahren für die wichtigsten Schritte im Produktionsprozess. Alle Anlagen für wiederbefüllbare Flaschen verfügen über eine elektronische Flaschenkontrolle, die sogar den kleinsten Sprung in der Verpackung oder die geringste Verunreinigung im Getränk feststellen kann.

Back to top

Related links